bafog

bilbulggen

bannerapo

Αφήστε το τηλέφωνο σας

Contact us

Your message has been sent sucessfully

Medizinstudium im Ausland-Fakultät der Zahnmedizin an der Medizinischen Universität in PLOVDIV

odontiatrikh 3

Medizinstudium im Ausland -Zahnmedizin

Die Medizinische Universität Plovdiv/Bulgarien wurde im Jahre 1945 gegründet und besteht aus den Fakultäten für Humanmedizin, Zahnmedizin und Pharmazie.

Sie wurde mit der höchsten Note  “sehr gut” von der Nationalen Akkreditierungsagentur des Ministerrats der Republik Bulgarien anerkannt. Die MF-Plovdiv ist ein bevorzugter und korrekter Partner für andere Universitäten, Fakultäten, Ausbildungs- und Forschungszentren im In- und Ausland, mit denen sie gemeinsame Projekte, Programme und Foren in gegeseitigem Interesse auf dem Gebiet der Medizin realisiert.

An dieser Universität werden Spezialisten auf dem Gebiet der Human und Zahnmedizinsowie der Pharmazie ausgebildet. Die Zahnmedizinische Fakultät verfügt über ein hochmodernes Ausbildungs und Forschungszentrum.

Außerdem verfügt die Universität über hochmoderne Laboratorien, Ambulanzen und anderen Einheiten, die für Diagnostik und Behandlung, Forschungsarbeiten und Ausbildung von Zahnarzten ausgestattet sind. Zur Zeit absolvieren 4200 ausländische und bulgarischeStudenten/innen ihr Studium im Ausland an der Fakultät für Human und Zahnmedizin sowie der Pharmazie. Die Medizinische Universität PLOVDIV beschäftigt derzeit 700 hochqualifizierter Dozenten. Das Lehrpersonal umfasst 134 Spezialisten mit einem akademischen grad und 600 Assistenten und Spezialisten. Das englischsprachige Studienjahr beginnt im September und endet im Juli und ist in Semester von 15 Wochen unterteilt.

Die Diplome der medizinischen Universität Plovdiv werden seit 2007 von allen EU-mitgliedsstaaten und EEU anerkannt.

 

Die Abschlüsse der MU-PLOVDIV sind in der ganzen EU und auch weltweit anerkannt. Das Studium endet mit der Berufsbezeichnung "ZAHNARZT/ZAHNÄRZTIN" und mit dem Abschluss "Magister"..

 

                Die Vorteile eines Studiums in Bulgarien sind folgende

-          Bulgarien ist ein Mitgliedsstaat der europäischen Union

 -          Die Studienleistungen sind international Anerkannt

 -          Englischsprachiges Studium

 -          Fortsetzung des Studiums in Deutschland

 -          Internationales Umfeld

 -          Niedrige Lebenshaltungskosten

 -          Gute Flugverbindung von deutschen Flughäfen nach Sofia

          -          Gute Verkehrsverbindung aller öffentlichen Verkehrsmittel in Bulgarien.

 Die zentrale Universitätsbibliothek stellt den Studierenden mehr als 170.000 Bänden der Medizin zur Verfügung. Außerdem gibt es ein internet-raum und ein lokales Netzwerk[mediline und Micromedex].

An der Zahnmedizinischen Fakultaet Plovdiv gibt es folgende Abteilungen

-                   Abteilung für zahnärztliche Prothetik

 

-         Poliklinik für Zahnheilkunde

 

-          Klinik für Mund-Kiefer- und Gesichtschirugie

 

-          Klinik für Kinder-Zahnheilkunde

 

-          Abteilung für Kieferorthopädie

 

-          Abteilung für Paradontologie

 

-          Abteilung für öffentliche Gesundheit der Zähne

 

-          Abteilung für Bildgebende Oral Diagnostik

 

VORSICHT:

Um an der Medical University Plovdiv studieren zu können werden bestimmte Voraussetzungen an die Bewerbungsunterlagen des Studenten gestellt.

Diese müssen erfüllt werden damit einer Immatrikulierung nichts mehr im Weg steht.

Wir stehen in ständigem Kontakt zu den Universitäten und sind über eventuelle Änderungen im Bewerbungsverfahren stets informiert

Zusätzlich dazu muss jeder Bewerber eine schriftliche Aufnahmeprüfung absolvieren und bestehen

Das Medizinstudium wird für ausländische Studenten in Englisch abgehalten weshalb vorAntritt des Studiums ein Englisch Test absolviert werden.

       

Die Ausbildung von Zahnärzten mit dem akademischen Ausbildungsgrad Master studieren 6 Jahre und die Unterrichtssprache ist englisch oder bulgarisch. Die Vorlesungen in der Medizinischen Fakultät finden in audio-visueller Form in einem modernen Auditorien komplex statt. Die klinische Ausbildung in allen medizinischen Fachrichtungen der medizinischen Fakultäten PLOVDIV findet in der Universitätsklinik für aktive Behandlung „ St.Georg‘‘ statt. Hier haben unsere Studenten/innen die ausgezeichnete Möglichkeit für die praktische Vorbereitung und Berufs Praxis.

Die Studiengebühren betragen pro Studienjahr 8000 Euro Englischkurs und 7000 Euro Bulgarischkurs, (4000+4000)jeweils zu entrichten am Anfang jedes Semesters.

Die Zahnmedizinische Ausbildungmim Ausland-Bulgarien umfasst präklinische, klinische Disziplinen und ein Jahr Zahnmedizinische Praxis. Grundlegende und spezielle Zahnmedizinische Fächer werden in logischer Abfolge und im Zusammenhang vermittelt.

Der Lehrprozess wird nach den aktuellen Anforderungen für medizinische Hochschulausbildung durchgeführt. Die Ausbildung von Studenten und Doktoranden in den verschiedenen Disziplinen wird in 27 (zum Jahr 2013) präklinischen und klinischen Lehrstühlen durchgeführt. Das Vorhandensein von Lehrenden mit langjähriger professioneller, forschungs- und pädagogischer Erfahrung und die modernen technischen Bildungseinrichtungen sind Voraussetzung für eine  hervorragende theoretische Vorbereitung und Entwicklung praktischer Fertigkeiten der Absolventen der Medizinischen Fakultät.

Die Vorlesungen finden in audio-visueller Form in einem modernen Auditorienkomplex (Link zur Broschüre "Auditorienkomplex") statt.

Die klinische Ausbildung an der MF - Plovdiv in allen Zahnmedizinischen Fachrichtungen findet in dem derzeit größten Hospital auf der Balkanhalbinsel – der Universitätsklinik für aktive Behandlung "St. George" statt, die 1.039 Betten hat und den Studenten und Doktoranden ausgezeichnete Möglichkeiten für ihre praktische Vorbereitung und Berufspraxis bietet.

Lehr-und Forschungstätigkeit der MF - Plovdiv wird aktiv von den folgenden  universitären Strukturen und Initiativen unterstützt:

  • Bibliotheks- und Informationszentrum (BIZ);
  • Zentrum für Computersysteme und Kommunikation (ZKSK);
  • Vivarium;
  • Jugendliche Forschungsgesellschaft "Asklepios", die eine 20-jährige Tradition hat;
  • Eigene biomedizinische Forschungszeitschrift auf Englisch "Folia Medica" (ISSN-0204-8043, eISSN-1314-2143).
  • Mindestausgaben

    500 €/Monat

    Lebensmittel

    250-300 €/Monat

       
       

    Wohngemeischaft (3-4 Studenten)

    50-80 €/Monat

    Privatapartment 45-65qm

    250-300 €/Monat

    Verkehrsmittel

    5-10 €/Monat

Plovdiv ist mit einer Fläche von 102 qkm und etwa 137.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Bulgariens und liegt ca. 1 ½ Autostunden von Sofia entfernt.

Wenn Du dich für ein Studium in Bulgarien interessierst dann ruf uns an oder schicke uns eine E-Mail wir melden uns dann bei Dir. Wir sind für Dich da. Wir garantieren Dir deinen Wunschstudienplatz und leiten erfolgreich deine Bewerbung ein. Wir helfen bei allen Formalitäten- oder Wohnungssuche, Internetanschluss –Mobilfunkvertrag etc. Solange Du in Bulgarien studierst stehen Wir dir zur Seite.

Wir kümmern uns um die Übersetzungen und Beglaubigungen aller Unterlagen und Reservieren für Dich deinen Studienplatz.

Vermittlung:

Die Vermittlungskosten sind einmalig.fällig erst mit Erhalt des Studienplatzes.

Warte nicht mehr länger - Sicher dir den Studienplatz fuers Medizinstudium in Bulgarien 2015/2016 ab mit Beststudiesinbulgaria dem Spezialisten vor Ort


 

SME Twitter Sidebar